Wie man eine Fliese malt

Wir werden sehen, wie man eine Fliese malt. Fliesenfarbe
Es gibt eine Vielzahl von Lösungen, die meisten angebotenen Optionen werden meist mit Einkomponentenlacken angeboten. Diesen Lacken fehlt es oft an Haftung und Beständigkeit im Laufe der Zeit.
Deshalb sprechen wir hier nur von Zweikomponenten-Epoxidharzfarbe. Ob für ein Bad, eine Küche oder einen Waschplatz - dieses Epoxidharz ist beständig gegen Reinigungsmittel und Abrieb.

Das Wichtigste in jedem Malberuf ist die Vorbereitung. Das Hauptproblem, das auftreten kann, ist eine schlechte Haftung. Was in fast allen zu einer schlechten Vorbereitung gehört.
Wir werden unten die notwendigen Schritte für ein qualitatives und nachhaltiges Ergebnis auflisten:

1. Vorbereitung
Wenn Sie Silikon-Dichtungen in Ihrem Zimmer haben, entfernen Sie diese. Farben haften nicht auf Silikon, niemals. Zusätzlich wird das Endergebnis viel schöner sein, wenn die Verbindungen auf den neuen Farbschichten erneuert werden.

2. Reinigung
Es ist wichtig, die Oberfläche zu reinigen. Die Oberfläche muss entkalkt und entfettet werden.
Verwenden Sie bei Epoxidharzen kein Pulverfarben-Reinigungsmittel. Ein Entkalker auf der Basis von Phosphorsäure oder sogar Phosphorsäure, verdünnt auf 20%, wird sehr wirksam sein.
Sobald gründlich gespült, um alle verbleibenden Produkte zu entfernen, verwenden Sie einen Schuss Alkohol zu brennen oder Aceton, um sicher zu sein, keinen fetten Teil zu haben.

3. Schutz
Legen Sie das Klebeband und den notwendigen Schutz ein.

4. Malerei
Die heutigen Farben auf Epoxidharzbasis bieten eine überlegene Haftung und Kratzfestigkeit, die Einkomponentenprodukten weit überlegen ist.
Darüber hinaus können Sie Ihre Lieblingsreinigungsprodukte verwenden, ohne Ihre Bilder zu beschädigen.

Achten Sie auf das Farb-Härter-Verhältnis. Es ist normalerweise 50% für diese Harze (1 kg Farbe für 500 g Härter).
Für die Zubereitung reicht eine kleine Küchenwaage und eine kleine leere Dose.
Die Mischung sollte nicht länger als 3 Stunden verwendet werden. Um nicht zu viel Farbe auf einmal vorzubereiten, können Sie mit einer einfachen Berechnung die richtige Menge pro Schicht vorbereiten.
Anzahl m2 * 150gr = Menge an Farbe, die pro Schicht benötigt wird.

In der Regel sind zwei Schichten ausreichend. Für diese Harze ist eine Trocknungszeit von 16 bis 18 Stunden erforderlich.

5. Rehabilitation
Nach dem Trocknen entfernen Sie die Schutzvorrichtungen ohne Verzögerung, um Ablagerungen zu vermeiden. Wiederholen Sie gegebenenfalls Ihre Silikonverbindungen.

Und das ist es!
Seien Sie in den ersten Tagen mit Ihren neuen Gemälden zierlich.
Es dauert 7 Tage, um ihren endgültigen Widerstand zu erhalten.

eto1.5
2- Komponenten-Lack auf Epoxidharzbasis . Verbindet eine gute Kombination von Härte und Flexibilität , eine ausgezeichnete Haftung und Beständigkeit gegenüber Reinigungsmitteln beständig. Anwendbar direkt auf Fliesen vorher...
Farbe:Weiß oder farbig MarkenMäder Verbrauch10m2 / kg VerdünnungWasser Verpackung1.5 Kg
CHF 52.00
Blanc
Vorrätig
eto6
2- Komponenten-Lack auf Epoxidharzbasis . Verbindet eine gute Kombination von Härte und Flexibilität , eine ausgezeichnete Haftung und Beständigkeit gegenüber Reinigungsmitteln beständig. Anwendbar direkt auf Fliesen vorher...
Farbe:Weiß oder farbig MarkenMäder Verbrauch10m2 / kg VerdünnungWasser Verpackung6 kg
CHF 189.55
Vorrätig
2307-10
für Acryl-, PU-wässrige und synthetische Harze Features, die interessant sind, um es gelinde auszudrücken: • hervorragende Oberflächenbeschaffenheit • eine hohe Dichte ermöglicht trotz der geringen Schnitthöhe (4 mm) eine überdurchschnittliche Aufnahme und Lackierung von Lack oder...
MarkenPeka Breite10cm
CHF 3.50
Vorrätig
150-50
Hochwertiger Synthetikbesatz, rostfreie Edelstahlfassung, roher Stiel, ideal für wasserverdünnbare Farben wie z.B. Polyurethan- und Acrylfarben etc., ausgezeichnete Farbaufnahme, feiner, gleichmässiger Finish. Vorteile Lange Lebensdauer (fünf Mal höher...
MarkenPeka Breite50mm
CHF 12.00
Vorrätig